Brasilien News ! Brasilien News & Infos Brasilien Forum ! Brasilien Forum Brasilien Videos ! Brasilien Videos Brasilien Foto-Galerie ! Brasilien Foto - Galerie Brasilien News Links ! Brasilien Web - Links Brasilien Lexikon ! Brasilien Lexikon Brasilien Kalender ! Brasilien Kalender
Brasilien News & Brasilien Infos & Brasilien Tipps

 Brasilien-News.Net: News, Infos & Tipps zu Brasilien

Seiten-Suche:  
 
 Brasilien-News.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Who's Online
Zur Zeit sind 66 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Online - Werbung

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Haupt - Menü
Brasilien-News.Net - Services
· Brasilien-News.Net - News
· Brasilien-News.Net - Links
· Brasilien-News.Net - Forum
· Brasilien-News.Net - Lexikon
· Brasilien-News.Net - Kalender
· Brasilien-News.Net - Foto-Galerie
· Brasilien-News.Net - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Brasilien-News.Net News
· Brasilien-News.Net Rubriken
· Top 5 bei Brasilien-News.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Brasilien-News.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Brasilien-News.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Brasilien-News.Net Link senden
· Brasilien-News.Net Event senden
· Brasilien-News.Net Bild senden
· Brasilien-News.Net Testbericht senden
· Brasilien-News.Net Kleinanzeige senden
· Brasilien-News.Net News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Brasilien-News.Net Mitglieder
· Brasilien-News.Net Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Brasilien-News.Net

Information
· Brasilien-News.Net FAQ/ Hilfe
· Brasilien-News.Net Impressum
· Brasilien-News.Net AGB
· Brasilien-News.Net Statistiken

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Terminkalender
Februar 2018
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Seiten - Infos
Brasilien-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:315
Brasilien-News.Net -  News!  News:2.341
Brasilien-News.Net -  Links!  Links:7
Brasilien-News.Net -  Kalender!  Termine:0
Brasilien-News.Net -  Lexikon!  Lexikon:1
Brasilien-News.Net - Forumposts!  Forumposts:128
Brasilien-News.Net -  Testberichte!  Testberichte:0
Brasilien-News.Net -  Galerie!  Galerie Bilder:28
Brasilien-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Brasilien-News.Net WebTips
Brasilien-News.Net ! Brasilien bei Google
Brasilien-News.Net ! Brasilien bei Wikipedia

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Brasilien-News.Net - News, Infos & Tipps rund um Brasilien !

Brasilien News! Visionäre Bildungskonzepte: In der HP 'Catalyst Initiative' forscht das Fraunhofer IAO an neuen Lernräumen

Geschrieben am Dienstag, dem 09. November 2010 von Freie-Pressemitteilungen.Net



PR-Gateway: Unter dem Motto "Lernwelten der Zukunft" entstehen Lernräume, die den Bildungs-Anforderungen der Zukunft gerecht werden.

Stuttgart, 08. November 2010 - Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart hat mit seiner Forschungsarbeit zu "Lernwelten der Zukunft" den Zuschlag für die begehrte HP "Catalyst Initiative" erhalten. Das globale Innovationsprogramm wurde von HP ins Leben gerufen, um weltweit effektivere Lernergebnise in den Bereichen Mathematik, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und Technik (kurz MINT genannt) zu erreichen. Dies ist notwendig, da sich MINT-Bildung maßgeblich auf den sozialen Fortschritt und die wirtschaftliche Konkurrenzfähigkeit auswirkt. Außerdem benötigen MINT-Studenten zusätzliche Fähigkeiten, um projektbasierte, interdisziplinäre Aufgaben zu bewältigen, die Innovationen und multikulturelle Zusammenarbeit fördern.

Dazu verteilt HP sechs Millionen US-Dollar in Form von Technologie und Bargeld an insgesamt 35 Bildungseinrichtungen, unter denen sich auch das Fraunhofer IAO befindet. Siegerkriterien waren die Präsentation von innovativen Lernkonzepten mit internationaler Bedeutung und Übereinstimmung mit den Zielen der Catalyst Initiative. In fünf verschiedenen Konsortien wird das Geld für die Forschung an Innovationen rund um die MINT-Studienbereiche eingesetzt und für Reformen bei Lern- und Lehrmethoden verwendet. Die Konsortien werden jeweils von verschiedenen internationalen Institutionen geleitet und behandeln unterschiedliche Themen. Das Fraunhofer IAO befindet sich im "Pedagogy 3.0"-Konsortium, das von Futurelab (UK) geführt wird und sich mit neuen Ansätzen der Lehrervorbereitung beschäftigt. Ziel ist es, Schülern ein dem 21. Jahrhundert angepasstes Lernen zu ermöglichen. Langfristig sollen mehr und bessere MINT-Lehrer ausgebildet werden, deren Schüler wiederum bessere Noten erreichen als es derzeit der Fall ist. Dieses Projekt dauert zunächst zwei Jahre und baut auf der von US-Präsident Barack Obama ins Leben gerufenen "Educate to Innovate"-Koalition auf, die die Ergebnisse von MINT-Fächern verbessern soll.

Details der Catalyst Initiative

- Die Catalyst Initiative bildet im Jahr 2010 fünf globale Konsortien, die sich jeweils auf ein spezielles Innovations-Thema fokussieren, um die Ausbildung in den MINT-Fächern zu verändern und zu reformieren. Die fünf Themenbereiche befassen sich mit Lehrer-Vorbereitung, Online-Ausbildung und Lernerfolgen durch den Einsatz von Technologie sowie mit der globalen Zusammenarbeit von Schülern und Studenten.

- Die Mitglieder der Konsortien wurden aus einem globalen, offenen Ideen- und Konzept-Wettbewerb ermittelt. Die Auswahl erfolgte nach zwei grundlegenden Kriterien: Herkunftsland und Status einer anerkannten Bildungs-Institution (wie zum Beispiel Schulen, Hochschulen, Universitäten sowie nicht profitorientierte Bildungs-Organisationen). Vertretene Länder sind Brasilien, China, Frankreich, Deutschland, Indien, Kenia, Russland, Südafrika, UK und die USA.

Ein neues globales Konsortium

Die Konsortien der HP Catalyst Initiative werden von folgenden globalen Institutionen geführt: Carnegie Mellon University, the Sloan Consortium, FutureLab (UK) (in diesem Konsortium forscht das Fraunhofer-Institut), the CSIR Meraka Institute (Südafrika) und die Agastya International Foundation (Indien). Außerdem unterstützen die OECD und die UNESCO das Projekt.

Zitate

- Dr. Josephine Hofmann, Leiterin des Competence Centers Business Performance Management am Fraunhofer IAO:

"Unsere Forschung beim Fraunhofer IAO geht in mehrere Richtungen. Wir berücksichtigen neue Lernmethoden auf Basis von Social Media- und Web 2.0-Anwendeungen und entwickeln neue Methoden zur selbstorganisierten Form des Lernens. Außerdem geht es darum, einen Lernraum der Zukunft zu entwickeln, der flexibel und studierfreundlich ist und größeren Lernerfolg gewährleistet. Der Lernraum ist "der dritte Pädagoge" und maßgeblich daran beteiligt, moderne Lernformen zu realisieren. Durch die Unterstützung von HP erhalten wir High-Tech-Ausstattung und können unsere Forschungsarbeit deutlich erweitern."

- Jeannette Weisschuh, Director Education Initiatives bei Hewlett-Packard:

"Die HP Catalyst Initiative unterstreicht unsere Vision einer Welt, in der Innovationen und Zusammenarbeit durch Investitionen in Technologie und Bildung ermöglicht werden. Dieses Programm wurde ins Leben gerufen, um die wichtigsten Herausforderungen der Gesellschaft zu meistern, indem Führungspersönlichkeiten ausgebildet und gefördert werden. Diese sind wiederum ausschlaggebend dafür, dass wir neue, globale Netzwerke entwickeln, um uns miteinander auszutauschen und zu arbeiten."

Weitere Materialien
- Homepage HP Catalyst Initiative
- http://lernwelten-der-zukunft.de

HP, eröffnet Privatpersonen, Unternehmen und der Gesellschaft neue Möglichkeiten, Technologie innovativ einzusetzen. Als weltweit größtes Technologie-Unternehmen bietet HP ein umfassendes Portfolio, das Kunden dabei hilft, ihre Ziele zu erreichen - dazu gehören Lösungen in den Segmenten Drucken, Personal Computing, Software, Dienstleistungen und IT-Infrastruktur.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de.
Presseinformationen und Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/de/presse

Über das Fraunhofer IAO
Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen rund um den arbeitenden Menschen. Insbesondere unterstützt das Institut Unternehmen dabei, die Potenziale innovativer Organisationsformen sowie zukunftsweisender Informations-und Kommunikationstechnologien zu erkennen, individuell auf ihre Belange anzupassen und konsequent einzusetzen. Die Bündelung von Management-und Technologiekompetenz gewährleistet, dass wirtschaftlicher Erfolg, Mitarbeiterinteressen und gesellschaftliche Auswirkungen immer gleichwertig berücksichtigt werden. Durch die enge Kooperation mit dem Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart verbindet das Fraunhofer IAO universitäre Grundlagenforschung, anwendungsorientierte Wissenschaft und wirtschaftliche Praxis.

Weitere Informationen: www.fraunhofer.de
HP
Anette Nachbar
Einsteinring 6
85609 Dornach
+41792482130

www.hp.com/de

Pressekontakt:
TrademarkPR
Boris Böhles
Goethestraße 66
80336
München
boris.boehles@trademarkpr.com
+4989444467464
http://trademarkpr.eu

(Interessante Indien News, Infos & Tipps @ Indien-News.de.)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Brasilien-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Brasilien-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Visionäre Bildungskonzepte: In der HP 'Catalyst Initiative' forscht das Fraunhofer IAO an neuen Lernräumen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Brasilien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Bunt, laut, ausgelassen: Der Karneval in Rio hat be ...

Bunt, laut, ausgelassen: Der Karneval in Rio hat be ...
Bunter Karneval: Erster Transgender-Samba-Star in R ...

Bunter Karneval: Erster Transgender-Samba-Star in R ...
Karneval in Rio beginnt mit Generalproben

Karneval in Rio beginnt mit Generalproben

Alle Web-Video-Links bei Brasilien-News.Net: Brasilien-News.Net Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Brasilien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Hamburg Rote Flora am 8. Juli 2017 (nach den Krawalle ...

Dresden Bürgerwiese - Mozartbrunnen - Goldbelegte Sta ...


Alle DPN-Video-Links bei Brasilien-News.Net: Brasilien-News.Net DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Brasilien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Brasilien-Rio-de-Janeiro-Cristo-Redentor- ...

Brasilien-Rio-de-Janeiro-City-04-130520-s ...

Brasilien-Rio-de-Janeiro-Zuckerhut-01-130 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Brasilien-News.Net: Brasilien-News.Net Foto - Galerie

Diese News bei Brasilien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Midas Awards 2017: Preisregen für RGAs Finanzexpertise (PR-Gateway, 13.02.2018)
Kreative Innovationsfirma räumt mit vier Kundenprojekten 20 Auszeichnungen ab

Weltbeste Werbung für Finanzprodukte: Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 ehren die Midas Awards als einziger Wettbewerb weltweit herausragende Expertise auf dem Gebiet von Finanz-Werbung und -Marketing. Bei der Verleihung der Preise für das Jahr 2017 konnte R/GA auf voller Bandbreite überzeugen: Mit vier verschiedenen Projekten gelang der kreativen Innovationsfirma der Sprung aufs Siegerpodest, wo sie insgesamt 20 ...

 International Surrealism Now 2017/18 Kunstausstellung im Portugal (PR-Gateway, 27.12.2017)
Deutschland und Österreich treten dem Surrealismus Now mit Künstlern bei:

Leo Plaw, Deutschland, Martina Hoffman, Deutschland, Mathias Böhm, Deutschland, Otto Rapp,Österreich, Sabina Nore, Österreich, Shia Weltenmenge, Deutschland.

International Surrealism Now 2017/18 Kunstausstellung im PortugalMuseum Multimedia POROS im Condeixa-a-Nova.Der portugiesische surrealistische Maler Santiago Ribeiro findet neue und ungewöhnliche Wege, um seine Kunst zu präsentieren und die internatio ...

 Eine Reise zu sich selbst: Extremsportler Norman in Oman (PR-Gateway, 14.12.2017)
Ein außergewöhnliches Motivationsseminar hielt der Extremsportler Norman Bücher in der größten Sandwüste der Erde, der Rub-al-Khali Wüste. Sechs Tage und Sechs Nächte zeigte der Abenteurer seinen acht Teilnehmern bei seiner exklusiven "break your limits"- Seminarreise im Sultanat Oman, wie man seine Träume verwirklicht.

In Salalah, der zweitg ...

 Ausstellung, Times Square, New York - Kunst von Santiago Ribeiro (PR-Gateway, 07.12.2017)
Inspirierende Presse

Die Kraft des Bildes am Times Square in New York mit der Kunst von Santiago Ribeiro

Der portugiesische Surrealist Santiago Ribeiro setzt die beeindruckende Multimedia-Ausstellung auf den Großbildschirmen des Time Square in New York fort, die Show findet bereits im fünften Monat statt.

Der Gründer und Förderer des Internationalen Surrealismus Now plant nun für die nächste Phase der Surrealismus Now Ausstellungen in Portugal in der Zentralregion. Es gi ...

 Wechsel im Vorsitz der Geschäftsführung bei Edelmann (PR-Gateway, 04.10.2017)
Heidenheim, 02. Oktober 2017 I Dierk Schröder, bisheriger Vorsitzender der Geschäftsführung der Edelmann GmbH, hat seine operative Tätigkeit zum 30. September 2017 aufgegeben, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Die Gesellschafter und der Beirat bedauern die Entscheidung von Dierk Schröder sehr und bedanken sich für die langjährige, äußerst erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für die Zukunft wünschen sie ihm alles Gute und beruflich viel Erfolg.

Mit ...

 Die Welt entdecken (connektar, 27.07.2017)
Der Wunsch, die Welt kennenzulernen, ist mit verschiedenen Strategien umsetzbar. Es wird dargestellt, wie lange es dauert, was es kostet und wie man es angeht, die Highlights der Erde zu bereisen.

Einleitung

Fragen wir liebe Kollegen oder im Bekanntenkreis, wo es im nächsten Sommerurlaub hingeht, bekommt man Antworten wie "wir fliegen dieses Jahr nach Spanien an die Costa del Sol", "wir werden nur einen Kurztrip nach New York machen", "wir fahren wieder an den Gardasee" oder " ...

 Das neue Zeitalter des Surrealismus Now im Multimedia PO.RO.S Museum (PR-Gateway, 22.06.2017)
21. Juni, 2017 13.32 Uhr CEST

Coimbra / 21. Juni 2017 / Die Vorbereitungen für die größte Ausstellung zeitgenössischer surrealistischer Kunst der Welt in Europa begannen.

Schlösser, Museen, Kunsträume. 2017 "Internationaler Surrealismus Now" umfasst mehr als 100 Künstler aus 48 Ländern und die Liste wächst.

Die neue Ausgabe von auf POROS Museum sein "Surrealismus Now" in Condeixa-a-Nova, Portugal, 17. September 2017.

Über mich:

"Surrealismus Now" ist ein ...

 4...3...1...Deins! print24.com senkt massiv die Lieferzeiten für alle Produkte (PR-Gateway, 02.06.2017)
Onlinedruckerei liefert Produkte aus vielen Kategorien noch schneller sogar innerhalb von 1 Tag

(Mynewsdesk) RADEBEUL, Deutschland. ? Die Internetdruckerei UNITEDPRINT SE, zu der unter anderem auch die bekannte Marke print24.com gehört, senkt massiv die Lieferzeiten für alle Produkte aus verschiedenen Kategorien ? darunter auch beliebte Topseller wie Flyer, Visitenkarten und Postkarten!



Ab sofort bietet
 
Alle neu macht der Mai - Bücher zum Neuanfang auf Ecobookstore (PR-Gateway, 26.05.2017)
Im Mai gibt es bei Ecobookstore alles zum Thema Neuanfang

Alles neu macht der Mai und so erzählt auch der aktuelle Roman von Maria von Blumencron über einen Neuanfang. Es ist die Geschichte einer gebeutelten Abenteurerin, die sich auf unbestimmte Zeit nach Indien verabschiedet: weil dort angeblich ein paar mehr Erleuchtete rumlaufen als in der Kölner Innenstadt - und weil die Winter dort wärmer sind. "Am Ende der Welt ist immer ein Anfang" ist soeben erschienen und erhältlich bei
 
Lateinamerikanische und karibische Arbeitsgruppe zur Missbrauchsbekämpfung wird mit LACNIC und M3AAWG im Kampf gegen Online-Bedrohungen zusammenarbeiten (PR-Gateway, 05.05.2017)
(Mynewsdesk) SAN FRANCISCO, Kalifornien, USA -- (Marketwired) -- 05/05/17 -- Die Latin American and Caribbean Network Operators Group (LACNOG) hat eine neue Arbeitsgruppe gegründet, die als regionale Stimme in der weltweiten Community zur Missbrauchsbekämpfung fungieren wird. Die neue LAC Anti-Abuse Working Group (LAC-AAWG) wird Experten aus den Communitys der regionalen Netzbetreiber und der global agierenden Messaging, Malware and Mobile Anti-Abuse Working Group zusammenrufen, um den Branchend ...

Werbung bei Brasilien-News.Net:






Visionäre Bildungskonzepte: In der HP 'Catalyst Initiative' forscht das Fraunhofer IAO an neuen Lernräumen

 
Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Video Tipp @ Brasilien-News.Net


Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - Teil 6

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Online Werbung

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik
· Weitere News von Freie-Pressemitteilungen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema :
Neuzugang im Board of Directors bei Mahindra Satyam


Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Online Werbung

Brasilien News & Brasilien Infos @ Brasilien-News.Net ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Brasilien-News.net - rund ums Thema Brasilien / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung